Hotelgardinen

Bei der Auswahl der neuen Hotelgardinen geht es nicht nur darum, dass diese auch gut aussehen sondern es müssen zum Beispiel auch Brandschutzmaßnahmen beachtet werden. Die Gardinen sollten daher nicht nur blickdicht sein sondern auch feuerfest, damit im Fall eines Brandes die Gardinen nicht zu schnell Feuer fangen.

Hotelgardinen sollten immer sauber sein. Es ist wichtig, dass darauf geachtet wird, dass die Gardinen auch nach langer Benutzung sauber und nicht kaputt sind und sich leicht öffnen und schließen lassen. Die Gardinen sollten keinen penetranten Eigengeruch haben.



Hotelgardinen

Selbstverständlich sollten die Hotelgardinen zum Stil des Hauses bzw. der Zimmer passen. Jedes Hotelzimmer ist in der Regel mit einem bestimmten Mobiliar ausgestattet welches natürlich farblich zu den Gardinen passen muss. Wichtig ist es auch, dass die Gardinen Blick dicht sind d. h. dass man nachts die Gardinen zuziehen kann und, zum Beispiel in den Sommermonaten wenn die Sonne voll aufgeht, trotzdem lange ausschlafen kann.


Hotelverdunkler

Hotelgardinen

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Hotelmöbel Hoteleinrichtung Hotelgardinen Hotelverdunkler Hotelbetten Hotelausstattung Hotelzimmer Einrichtung Hotelmöbel Fachhandel Hoteleinrichtung Fachhandel Gastronomie Möbel Gastronomiemöbel Gastro Möbel Gastromöbel Hotel Beleuchtung Hoteleinrichtung sanieren Badsanierung Hotel Hotelbad einrichten Hotelzimmermöbel Hotelmöbel Ausstattung Hotel Modernisierung Hotelgardinen Hotelverdunkler